Best Practices für die Auswahl einer Schwachstellenmanagement-Lösung

Automatisierte Lösungen für Schwachstellenmanagement (Vulnerability Management, VM) helfen Ihnen, die Geräte in Ihrem Netzwerk zu erkennen und festzustellen, ob sie anfällig für Angriffe sind (dazu werden die im System ermittelten Schwachstellen mit Informationen zu Exploits korreliert), sowie Abhilfemaßnahmen für die zugrunde liegenden Probleme zu finden, und Ihr Unternehmen zu schützen, während diese Maßnahmen umgesetzt werden. Dieses Whitepaper und die Checkliste mit Best Practices wird Ihnen Zeit sparen und verstehen helfen, worauf Sie bei der Auswahl einer VM-Lösung achten sollten – gleich, ob Sie ein Dutzend oder eine Million Assets haben.